Frank Burczynski

Frank

Hilti BJJ Berlin Headcoach

Frank Burczynski begann sein Kampfkunsttraining mit dem Ringen. Nach Training in anderen Systemen kam er 1990 durch Seminare mit Guro Dan Inosanto und Sifu Larry Hartsell zum Jeet Kune Do, zu den Filipinischen Kampfkünsten und zum Grappling. Seit 1995 unterrichtet Frank und schloss sich mit der J.A.B. JKD Akademie Berlin 1998 dem IMAG e.V. an.

  • Schwarzgurt Brazilian Jiu-Jitsu (BJJ) unter Pedro Duarte (BTT/Hilti BJJ)
  • Mobility Coach
  • Senior Full Instructor für Jeet Kune Do und JKD Grappling unter Sifu Larry Hartsell
  • Instructor für JKD Concepts unter Sifu Udo Müller
  • Repräsentant für Erik Paulsons Combat Submission Wrestling
  • Braungurt Luta Livre
  • BJJ Trainer

    Ruben

    Trainer

    Ruben Reinsch trainiert seit 2009 in der Imag. Seit 2014 unterrichtet er auch. 2019 erhielt er seinen Schwarzgurt von Pedro Duarte und Frank Burczynski. Zur Zeit unterrichtet er jeden Dienstag um 19:30 und Mittwochs um 21:00.

    BJJ Trainer

    Denise

    Kinder Trainerin

    Denise Krahn hat den Lilagurt unter Frank und unterrichtet die BJJ Kinderkurse. Seit 2019 ist sie Mitglied der deutschen Ju Jutsu Nationalmanschaft in der Disziplin "Newaza / BJJ" und gewann schon mehrfach die Deutsche Meisterschaft, sowie 2021 die Europa- und Weltmeisterschaft. Sie trainiert Vollzeit und ist in der Spitzensportförderung der Bundeswehr. Sie hat die DOSB-Trainerin C Lizenz im Bereich Leistungssport.

    Judo Trainer

    Sonia

    Judo Trainerin

    Sonia Ariz was born in Pamplona, Spain and lived there until she moved to Berlin in September 2015. When she was 4, she told her mother that she wanted to do Judo and joined the classes at her school. Today, she remembers this as being the first decision that she ever took by herself. Ever since then she never stopped doing judo under her sensei Josetxo León. She got her black belt by at 16 and started teaching judo at her school. She got her second DAN (2nd degree Blackbelt), right after she won the nationals in Spain at 18. She joined the Spanish National Team and collected more national and international titles. At the moment she is not doing any more Judo competitions, and has started learning BJJ, which she enjoys a lot.